FOLYMAPS KARTENSET
FRANZÖSISCHE ALPEN
FOLIERT • IN TASCHE

JETZT BESTELLEN!

Geführte Touren am Weingut Cave de Tain E-Mail

Die Region Rhône-Alpes belegt in Frankreich den 5. Platz bei der Weinherstellung und ist ein hervorragendes Reiseziel für Weinliebhaber. Von den Alpen bis in die Provence bietet sie viele verschiedene Landschaften: alpine Gipfel, grüne Ebenen, große Seen und blühende Lavendelfelder verleihen den Weintrauben eine Vielzahl von Aromen. Im Herzen der Region liegt Lyon, das Tor zu den drei großen Weinbaugebieten, dem Beaujolais, den Côtes du Rhone und Savoyen.

Zur Region Rhône-Alpes zählen 42 Weine mit geschützter Ursprungsbezeichnung sowie 14 Weine mit einer geschützten geografischen Angabe. Mehr als 90 Prozent der Weinproduktion verfügt über ein Gütesiegel. In den drei großen Weinbaugebieten heißen passionierte Winzer auf über 400 Weingütern gerne Besucher willkommen, um ihre Leidenschaft für den Wein und ihr Savoir-faire mit ihnen zu teilen.

Auf dem Programm bei den Winzern der Region stehen Segway Touren oder eine Fahrt mit einem historischen 2CV. Es geht hoch zu Ross durch die Weinberge der Côtes du Rhône, und selbstverständlich gibt es auch vielfältige Weinverkostungen.

Die Neuheit des Jahres

Ab Juli 2015 bietet das Weingut Cave de Tain die neue Cav’Tour an. Bei der geführten Tour können Besucher die 80-jährige Geschichte, die Weinberge und die Weinkellerei selbst entdecken. Darüber hinaus werden auch verschiedene Weinverkostungen für Anfänger, Kenner und Experten angeboten. Unter den Weinen, die das Weingut herstellt, können Weinliebhaber einen Crozes-Hermitage oder einen Saint-Joseph probieren und wahre Gaumenfreude erleben.

Die Cave de Tain ist die Nummer eins unter den Syrah-Herstellern in Europa, einer roten, ursprünglich im Tal der Rhone kultivierte Rebsorte. Sie  vertreibt fünf verschiedene Weine unter den Fleurons der nördlichen Côtes du Rhône: Hermitage, Crozes-Hermitage, Saint-Joseph, Cornas und Saint-Péray. Außerdem werden auf 1 000 Hektar Landweine angebaut. Die geführten Touren der Cave, die vor über 80 Jahren am Fuß des Hügels der Hermitage gegründet wurde, werden auf Französisch, Englisch und Deutsch angeboten.

Die Cave de Tain setzt sich für das Label „Vignobles & Découvertes – D’Hermitage en St Joseph“ ein. Dieses Label wurde vom französischen Tourismusverband „Atout France“ ins Leben gerufen, um ein Netzwerk für Winzer zu schaffen und den Weintourismus in Frankreich zu fördern. Sieben Weingebiete in Rhône-Alpes sind mit dem Label ausgezeichnet. Dazu zählen Beaujolais des Pierres Dorées, Condrieu-Côte Rôtie, De Cornas en St Péray, D’hermitage en St Joseph, Savoie Lac du Bourget, Cœur de Savoie und Drôme Provençale, bekannt für die Weine Grignan les Adhémar.


Geführte Touren am Weingut Cave de Tain - In den VZ Netzwerken zeigen
15
Geführte Touren am Weingut Cave de Tain - Ihren XING-Kontakten zeigen
16
Geführte Touren am Weingut Cave de Tain - Bei Wer kennt wen teilen
14





 

– Anzeige –

– Anzeige –