Wein-Route

Die Region Rhône-Alpes ist einer der größten Weinproduzenten Frankreichs. Neben dem Beaujolais gibt es auch noch die Côte du Rhône, das fruchtbare Rhônetal mit seinen Sonnenhängen.

26. Mai 2010
#Wein, #Rhône-Alpes, #Frankreich, #Reiseroute, #Beaujolais

Der Einstieg in eine Tour entlang der Rhône könnte kaum schöner und angemessener sein: Vienne, der historische Flecken südlich von Lyon, ist das Tor zur Côte du Rhône, die sich anschließend bis an die südliche Grenze der Region fortsetzt. Aus gutem Grund haben sich bereits vor zwei Jahrtausenden schon die Römer hier und am andern Ufer des Flusses niedergelassen. Dabei hinterließen sie derart viele Spuren, dass Besucher allerorts unweigerlich darüber stolpern.

So erhebt sich mitten im Zentrum von Vienne ein antiker Tempel, der wahrlich wie ein Fremdkörper im geschäftigen Trubel der Stadt wirkt. Nicht weit entfernt ist das aus Römerzeiten stammende Amphitheater bis heute in öffentlichem Gebrauch. Nicht zuletzt das international anerkannte Jazz-Festival von Vienne nutzt die grandiose Akustik des Open-Air-Theaters für die jährlichen Auftritte der ersten Garde dieser Musikrichtung.


Die GPS Daten gibt es hier zum Download, jeweils gezippt mit zugehöriger Tourenkarte als PDF:

Teilen

Weitere Artikel

Neuer

Älter